Geburtstag:
11.03.1994
Geburtsort:
Wasserburg am Inn
Heimatort:
Albaching
Wohnort: Ruhpolding
Schulabschluss: Fachabitur an der Staatlichen Fachoberschule Wasserburg am Inn
Beruf: 
Zolloberwachtmeisterin
Zoll-Ski-Team: Seit 01.08.2012
Heimatverein: SC Haag
Hobbies: 
Sport, Freunde, Shoppen und Backen
Lieblingsessen:
Asiatisch

 

Auszeichnungen:

-  Sportlerin des Monats Januar verliehen durch den Deutschen Olympischen Sportbund (2012)

-  WinterStar in der Kategorie Perspektive des Bayerischen Fernsehens
(2012)

-  Kleine Kristallkugel im Massenstart (2015)

-  Bayerischer Sportpreis in der Kategorie Botschafter des Bayerischen Sports mit der Damenstaffel der WM 2015 (2015)

-  Goldene Henne in der Kategorie Aufsteiger des Jahres (2015)

Franzi war zunächst in der Leichtathletik aktiv, ehe sie zum 15. Geburtstag von ihren Eltern einen Schnupperkurs im Biathlon Camp Fritz Fischer geschenkt bekommen hat. Ihr besonderes Talent fiel Fritz Fischer sofort auf und sie überzeugten Franzi, am Stützpunkttraining in Ruhpolding teilzunehmen. Bereits in ihrer 2. Biathlonsaison zählte sie in ihrem Jahrgang zu den Besten in Deutschland. Nach genau 3 Jahren Biathlon, gewinnt sie sensationell 3 Gold- und 1 Silbermedaille bei den Olympischen Jugendspielen und war damit erfolgreichste Teilnehmerin. Nach weiteren Medaillenerfolgen bei den Junioren Weltmeisterschaften und Europameisterschaften wird sie für die Saison 2013-2014 in die Nationalmannschaft der Damen berufen.